Portfolio

Persons and Names of the Middle Kingdom

PNM-Website besuchen

In der ägyptologischen Online-Datenbank »Persons and Names of the Middle Kingdom« (PNM) sind Personen, Namen, Schriftquellen und Titel des altägyptischen Mittleres Reichs aus verschie­denen Quellen zusammengeführt und können von Forschenden durchsucht und frei genutzt werden. Die Datenbank wurde als Teil des Projektes »Umformung und Variabilität im Korpus altägyptischer Personennamen 2055–1550 v. Chr.« entwickelt.

Wir übernahmen das Design der Weboberfläche und die Erstellung der Templates, welche als Grundlage für die von der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz realisierte Webanwendung dienten.

Göttinger Digitalisierungs­zentrum

Website des GDZ besuchen

Das Göttinger Digitalisierungs­zentrum (GDZ) scannt alte Druckwerke, Handschriften und Bildwerke. Damit stehen Forschern und Studierenden weltweit über 15 Millionen Seiten wissen­schaftlich relevanter Texte online zur Verfügung.

Die Website, welche umfassende Recherche­möglichkeiten bietet, haben wir zusammen mit einem Team der Staats- und Universitäts­bibliothek Göttingen von Grund auf neu erstellt.

TIFY

TIFY-Demo öffnen

TIFY ist ein IIIF-kompatibler Dokumentenbetrachter, der bereits für die Darstellung von über 40 Millionen gescannten Buchseiten und anderen Digitalisaten in verschiedenen Repositorys verwendet wird. Dazu zählen das Göttinger Digitalisierungszentrum, die East Carolina University und das kroatische »Glagoljica«-Projekt.

Wir haben TIFY vollständig konzipiert und als Single Page Application mit Fokus auf Usability und Performance realisiert.

DARIAH-DE

DARIAH-DE-Website

Der EU-Projekt DARIAH (»Digital Research Infrastructure for the Arts and Humanities«), in Deutschland als DARIAH-DE vom BMBF gefördert, unterstützt Forschende in den Geistes- und Kulturwissenschaften mit einer umfangreichen Infrastruktur für Lehre, Forschung, Forschungsdaten und technische Komponenten. Dabei werden europaweit Aktivitäten in den Digital Humanities gebündelt und vernetzt sowie Forschungsdaten zugänglich gemacht.

Wir haben die neue Website designt und standen dem Projektteam beratend zur Seite. Die technische Umsetzung übernimmt die Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen.

TextGrid

TextGrid-Website besuchen

Im Rahmen des Projekts TextGrid erschaffen 10 institutionelle und universitäre Partner eine virtuelle Forschungsumgebung, welche die weltweite und langfristige Zusammenarbeit zwischen Geistes- und Kulturwissenschaftlern ermöglicht.

Wir haben das Design der bestehenden TextGrid-Website umfassend überarbeitet und für TextGridRep zahlreiche Templates einschließlich Suchmasken neu erstellt. Zusätzlich haben wir einen Metadateneditor als Single Page Application realisiert.

Staats- und Universitäts­bibliothek Göttingen

Website der SUB Göttingen besuchen

Die Staats- und Universitäts­bibliothek Göttingen (SUB Göttingen) ist eine der größten Bibliotheken Deutsch­lands und nimmt in der Literatur­versorgung für Studium, Lehre und Wissenschaft einen bedeu­tenden Platz ein. Das Leistungs­angebot umfasst zahlreiche Dienste, die auch national und international genutzt werden. Die Website verzeichnet monatlich etwa 150.000 Zugriffe.

Als Teil eines Teams der internen Entwicklungs­abteilung haben wir das Design der Website umfassend überarbeitet und dabei für die Nutzung auf Mobilgeräten optimiert.

COAR – Confederation of Open Access Repositories

Website des COAR e. V. besuchen

Als weltweit tätiger Verein verbindet COAR über 110 Universitäten, Bibliotheken und Forschungseinrichtungen mit dem gemeinsamen Ziel, Open Access zu fördern. Die Commu­nity erarbeitet Richtlinien, stellt Schulungsmaterial bereit und unterstützt den stetigen Austausch zwischen allen Mitgliedern und Partnern.

Die Website haben wir basierend auf dem CMS WordPress von Grund auf neu erstellt und seitdem stetig erweitert. Weiterhin haben wir die Mitgliederdatenbank an die Website angebunden und damit den Verwaltungsaufwand deutlich reduziert sowie ein soziales Netzwerk eingerichtet, über das die Mitglieder exklusive Inhalte aufrufen können.

KGS Bad Münder

Website der KGS Bad Münder besuchen

An der Kooperativen Gesamtschule Bad Münder werden 850 Schülerinnen und Schüler in drei Schulzweigen (Hauptschule, Realschule und Gymnasium) unterrichtet, in einigen Fächern auch integrativ.

Die Website haben wir von Grund auf neu erstellt. Dabei entwickelten wir auch Plugins zur Einbindung von Daten des IServ-Schulservers und der Verkehrs­management­zentrale Niedersachsen.

DigiZeitschriften

DigiZeitschriften besuchen

Über DigiZeitschriften können Studierende und Wissenschaftler auf kostenpflichtige Kern­zeitschriften der deutschen Forschung zugreifen. Der Zugang erfolgt über Bibliotheken und wissenschaftliche Einrichtungen, die DigiZeitschriften subskribiert haben.

Das Design der Website haben wir als Teil der internen Entwicklungsabteilung unter Beibe­haltung der bestehenden Funktionalität aktualisiert und für die Nutzung auf Mobilgeräten optimiert.

FOSTER Junior Scientist Day

Graphic Recordings ansehen

Beim FOSTER Junior Scientist Day 2016, einem treffen von Nachwuchswissenschaftlern im Rahmen der ELPUB-Konferenz, wurden sogenannte Graphic Recordings erstellt, also visuelle Dokumentationen der Vorträge und Workshop.

Auf Grundlage dieser Zeichnungen haben wir eine Webanwendung erstellt, um die Inhalte auch online zu verfügbar zu machen.

Open-Access-Quiz

Open-Access-Quiz spielen

Open Access ist ein Publikations­modell, das wissenschaftliche Literatur frei zugänglich macht und damit eine Alternative zur traditionellen Verlagsveröffentlichung darstellt. Die Zahl von Open-Access-Veröffentlichungen nimmt stetig zu, und es ist für Wissenschaftlerin­nen und Wissenschaftler unumgänglich, sich mit den damit einhergehenden Änderungen in der Publikations­kultur auseinander zu setzen.

Um die Grundlagen von Open Access Interessierten spielerisch näher zu bringen, haben wir in Zusammenarbeit mit namhaften Open-Access-Expertinnen und -Experten ein Online-Quiz konzipiert und umgesetzt. Die Ergebnisse werden anonymisiert gespeichert und stehen zur Auswertung bereit.